News 6.11.2017

Carillion Powerlines, ein 50:50 Joint Venture der Powerlines Group mit dem britischen Baukonzern Carillion, hat den Vertrag zur Elektrifizierung der Midland Mainline mit Network Rail unterzeichnet. Der Auftrag umfasst den weiteren Ausbau der Elektrifizierung auf der Strecke zwischen London und Corby. Das Auftragsvolumen für das Joint Venture liegt bei GBP 260 Mio. über die nächsten drei Jahre. Die Elektrifizierungsarbeiten starten in Kürze.

Presseaussendung_Powerlines Joint Venture erhält Auftrag zur Elektrifizierung der Midland Mainline im UK.pdfPresseaussendung_Powerlines Joint Venture erhält Auftrag zur Elektrifizierung der Midland Mainline im UK.pdf