DeutschEnglish zur Website von newmagic
slideshow picture
Referenzprojekte
Stadtbahn Heilbronn - Nord
Auftraggeber: Stadtwerke Heilbronn
Projektstart: 2012
Projektende: 2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Graz: Hochketten-Fahrleitungsanlage, Netzverstärkung Linie 7, NVD 3
Auftraggeber: Holding Graz Management
Projektstart: 12/2011
Projektende: 11/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Kusttramlijn Fase 8, Oostende
Auftraggeber: De Lijn
Projektstart: 05/2011
Projektende: 09/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Leipzig – Technisches Zentrum Heiterblick
Auftraggeber: Leipziger Verkehrsbetriebe
Projektstart: 04/2011
Projektende: 09/2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Spårväg City - Ligth Rail System
Auftraggeber: SL Stockholms Lokaltrafik
Projektstart: 02/2011
Projektende: 11/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
Köln: Erneuerung der Fahrleitungsanlage Linie 16
Auftraggeber: HGK Köln AG
Projektstart: 2011
Projektende: 2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Wien: Oberleitungsumbau Linie 18
Auftraggeber: Wiener Linien
Projektstart: 2011
Projektende: 2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Augsburg: Neubau Fahrleitungsanlage L. 6, Aufbau Beleuchtungsanlage
Auftraggeber: Stadtw.+Tiefbaua. Augsbg.
Projektstart: 2007
Projektende: 2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Bielefeld: UMBAU DETMOLDER STRASSE
Auftraggeber: moBiel GmbH Bielefeld
Projektstart: 2007
Projektende: 2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Verlängerung der Strassenbahnlinie 1 nach Ulm-Böfingen
Auftraggeber: SWU Stadtwerke Ulm
Projektstart: 2007
Projektende: 2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Roslagsbanan: Visinge – Lindholmen Österskär – Rydbo – Galppfältet
Auftraggeber: SL Stockholms Lokaltrafik
Projektstart: 05/2006
Projektende: 10/2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
Stadtbahnring Mannheim
Auftraggeber: M V V Verkehr AG
Projektstart: 04/2005
Projektende: 08/2007
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Wien: Modernisierung der Ubahn Linie 6
Auftraggeber: WIENER LINIEN
Projektstart: 2004
Projektende: 2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Betriebshof Leinhausen
Auftraggeber: TransTec
Projektstart: 02/1997
Projektende: 02/2000
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Salzburg: FAHRLEITUNGSBAU FÜR LINIE LINIE 8
Auftraggeber: Salzburg AG
Projektstart: 03/2012
Projektende: 06/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Salzburg: FAHRLEITUNGSBAU FÜR LINIE 10
Auftraggeber: Salzburg AG
Projektstart: 01/2011
Projektende: 03/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Salzburg: Fahrleitungsanalagen für die Linie 2
Auftraggeber: Salzburg AG
Projektstart: 2005
Projektende: 2006
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Oslo: Rahmenvertrag
Auftraggeber: Kollektivtransportprod.
Projektstart: 2013
Projektende: 2019
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Norway
mehr erfahren
logo
U-BAHN LINIE 2 WARSCHAU/POLEN
Auftraggeber: ASTALDI-Gülermak
Projektstart: 04/2012
Projektende: 10/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Metro Stockholm: Isolatortausch bei der blauen Linie
Auftraggeber: SL Stockholms Lokaltrafik
Projektstart: 2/2011
Projektende: 11/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
Oslo Lambertseterbanen I-III
Auftraggeber: Kollektivtransportprod.
Projektstart: 2010
Projektende: 2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Norway
mehr erfahren
logo
U-Bahn Wien: Adaptierung U1, Verlängerung U1 und U2
Auftraggeber: Wiener Linien
Projektstart: 2009
Projektende: 2017
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
OSLO HOLMENKOLLEN - LINE 1
Auftraggeber: Kollektivtransportprod.
Projektstart: 2009
Projektende: 2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
U-Bahn Wien: Verlängerung U1 und U2
Auftraggeber: Wiener Linien
Projektstart: 2003
Projektende: 2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
VDE 8.1, LOS SÜD, NBS ERFURT – EBENSFELD
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 04/2014
Projektende: 05/2016
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Wien Hauptbahnhof: Oberleitungsarbeiten, Bauphase 4.2-4.4
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 07/2013
Projektende: 06/2015
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
VDE 8 – EINBINDUNG VDE 8.2 UND 8.3 IN DEN KNOTEN LEIPZIG (PEKL)
Auftraggeber: DB Bahnbau Gruppe
Projektstart: 05/2013
Projektende: 01/2016
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
UM- UND NEUBAU, OBERLEITUNGSANLAGE HECHENDORF – ESCHENLOHE
Auftraggeber: DB Bahnbau Gruppe
Projektstart: 04/2013
Projektende: 05/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
NEUELEKTRIFIZIERUNG REICHENBACH – HOF, ABSCHNITT REUTH – GUTENFÜRST
Auftraggeber: Balfour Beatty Rail GmbH
Projektstart: 02/2013
Projektende: 04/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
PARIS – OSTFRANKREICH – SÜDWESTDEUTSCHLAND POS NORD, ZEB 13-14/15/16
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 01/2013
Projektende: 09/2016
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Graz Hauptbahnhof: Oberleitungsarbeiten, BPH 5-11
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 10/2012
Projektende: 12/2015
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
UM- UND NEUBAU DER OBERLEITUNGSANLAGE SCHLÜCHTERNER TUNNEL
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 08/2012
Projektende: 07/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
NEUELEKTRIFIZIERUNG MÜNSTERTALBAHN
Auftraggeber: SWEG
Projektstart: 05/2012
Projektende: 04/2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
ABS Berlin Dresden
Auftraggeber: DB ProjektBau GmbH
Projektstart: 03/2012
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
VDE 8.1, KNOTEN ELTERSDORF
Auftraggeber: Leonhard Weiss
Projektstart: 2012
Projektende: 2016
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Erlangen Paul Gossen-Strasse
Auftraggeber: Hartung Bau GmbH
Projektstart: 08/2011
Projektende: 08/2015
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Mjölby_Nässjö: Erneuerung der Oberleitungsanlage
Auftraggeber: Trafikverket
Projektstart: 07/2011
Projektende: 02/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
NEUBAU-TRIEBFAHRZEUG-SERVICESTELLE NÜRNBERG RBF., OBERLEITUNGSANLAGE
Auftraggeber: DB Schenker Rail
Projektstart: 05/2011
Projektende: 12/2013
Abgewickelt durch: SPl Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Sachsenmagistrale, Abschnitt Altenburg-Paditz
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 04/2011
Projektende: 12/2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Graz Hauptbahnhof: Oberleitungsarbeiten, Bauphase 3,4
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 02/2011
Projektende: 09/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Regiowerkstatt Nürnberg
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 01/2011
Projektende: 11/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
VDE 8.2, NBS Erfurt - Leipzig/Halle, Vergabepaket B
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 2011
Projektende: 2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
S-BAHN: VERLÄNGERUNG BORNA-GEITHAIN
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 05/2010
Projektende: 12/2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
NBS Kundl – Radfeld – Baumkirchen
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 05/2010
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
VDE 8.2/8.1 Erfurt Stadt und Knoten Erfurt
Auftraggeber: ARGE Erfurt Stadt BA 3250
Projektstart: 03/2010, 03/2011
Projektende: 05/2012, 03/2018
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Mainzer Nordkopf VP2
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 02/2010
Projektende: 04/2014
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Hohenstein - Ernstthal - St. Egidien
Auftraggeber: Hentschke Bau./L. Weiss
Projektstart: 02/2010
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
ABS Hildesheim Gross Gleidingen
Auftraggeber: DB ProjektBau GmbH
Projektstart: 01/2010
Projektende: 06/2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Oberleitungsarbeiten Lebring-Leibnitz
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 12/2009
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
NBS Wien – St.Pölten – Westabschnitt
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 10/2009
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Verlegung Hambachbahn
Auftraggeber: Siemens AG Köln
Projektstart: 08/2009
Projektende: 12/2013
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Oberleitungsarbeiten Bundesland Kärnten
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG
Projektstart: 07/2009
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Bahnhof Kehl Westkopf: Erneuerung der Oberleitungsanlagen
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 07/2009
Projektende: 12/2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Tutzing - Weilheim: Erneuerung der Oberleitungsanlage
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 05/2009
Projektende: 06/2009
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Citytunnel Leipzig
Auftraggeber: DB Bahnbau GmbH
Projektstart: 01/2009
Projektende: 12/2012
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Verlängerung der S Bahn Linie 1 Nürnberg - Lauf
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 2009
Projektende: 2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Bahnhof Spital am Semmering
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur Bau AG
Projektstart: 10/2008
Projektende: 12/2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
ICE-WERK LEIPZIG
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 10/2008
Projektende: 09/2009
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Bahnhof Stadlau: Adaptierung der Oberleitungsanlage
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur Bau AG
Projektstart: 08/2008
Projektende: 02/2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Wien: Modernisierung der Ubahn Linie 6
Auftraggeber: WIENER LINIEN
Projektstart: 2004
Projektende: 2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Wien: Adaptierung der Oberleitungen für Niederflur-Strassenbahnen
Auftraggeber: Wiener Linien
Projektstart: 04/2008
Projektende: 12/2010
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Wiener Hafen
Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur Bau AG
Projektstart: 09/2007
Projektende: 06/2009
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
MALMBANAN: KIRUNA – RIKSGRÄNSEN – NARVIK
Auftraggeber: Banverket Norra Region
Projektstart: 06/2007
Projektende: 08/2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Sweden
mehr erfahren
logo
Hauptbahnhof Mannheim
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 04/2007
Projektende: 09/2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Bukarest - Constanza
Auftraggeber: National Railway Company
Projektstart: 01/2007
Projektende: 12/2009
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
AUSBAU DER BAHNTRASSE KÖLN/MÜHLHEIM – KÖLN MESSE/DEUTZ
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 12/2006
Projektende: 05/2008
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Schnellbahn S2: Ausbau der Teilstrecke Mistelbach - Laa an der Thaya
Auftraggeber: ÖBB-Infrastruktur Bau AG
Projektstart: 03/2006
Projektende: 12/2006
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Elektrifizierung der Bahnstrecke Eutingen - Freudenstadt
Auftraggeber: Albtal-Verkehrs-GmbH
Projektstart: 02/2006
Projektende: 03/2007
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
HSL Zuid
Auftraggeber: Siemens AG
Projektstart: 06/2004
Projektende: 07/2006
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
Ausbaustrecke Augsburg - München
Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Projektstart: 2004
Projektende: 2011
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
S7 Flughafen-Schnellbahn Wien-Mitte bis Schwechat
Auftraggeber: ÖBB-Infrastruktur Bau AG
Projektstart: 06/2000
Projektende: 12/2003
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Austria
mehr erfahren
logo
Hochgeschwindigkeits- und S-Bahn-Strecke Gröbers-Leipzig
Auftraggeber: DB ProjektBau GmbH
Projektstart: 07/2003
Projektende: 02/2000
Abgewickelt durch: SPL Powerlines Germany
mehr erfahren
logo
110 kV Doppelleitung UW Lassee/Untersiebenbrunn/Gänserndorf
Auftraggeber: Netz NÖ (EVN Gruppe)
Projektstart: 05/2014
Projektende: 08/2015
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
 
logo
3. Teilleiter Südburgenland
Auftraggeber: AGP
Projektstart: 08/2011
Projektende: 01/2012
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo
220-kV-Leitung UW Prutz - UW Westtirol
Auftraggeber: TIWAG
Projektstart: 03/2011
Projektende: 04/2011
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo
Hochspannungsleitung für ES Medzibrod
Auftraggeber: SEPS
Projektstart: 01/2011
Projektende: 07/2014
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo
Wien Südost-Györ
Auftraggeber: AGP
Projektstart: 09/2009
Projektende: 02/2011
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo
Montage / Demontage der 110-KV-Leitung Türnitz – Erlaufboden
Auftraggeber: EVN AG
Projektstart: 06/2007
Projektende: 11/2007
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo
Netzumbau der Leitung Linz-Südost
Auftraggeber: VERBUND-APG
Projektstart: 06/2006
Projektende: 02/2007
Abgewickelt durch: VLB Leitungsbau
mehr erfahren
logo